Neuigkeiten von der Flussseeschwalbenkolonie - LINDSCHULTE-KHP

Neuigkeiten von der Flussseeschwalbenkolonie

Der Um- und Anbau der Forschungsstation befindet sich nach zwei Jahren Bauzeit in den letzten Zügen. Bedingt durch die Auflagen zum Schutz der Vögel in der Brutzeit zwischen April und Ende September hat sich die Baumaßnahme über einen längeren Zeitraum als bei vergleichbaren Gebäuden erstreckt.
Die Fassade des Anbaus wurde bereits zu großen Teilen fertiggestellt und im Gebäude werden aktuell die Trockenbauarbeiten ausgeführt.

Eröffnung der Ausstellung ist für den Sommer 2021 geplant.

Alle Infos zum Projekt finden Sie hier.